side-area-logo

Wüstenlandschaften mitten in der Stadt

Die Londoner Architekten Tomaso Boano und Jonas Prišmontas bringen Wüstenlandschaften in die Stadt: ihre spektakuläre Installation Alphabet stellen die beiden Designer zurzeit in der Crate Brewery in Hackney aus. Dafür wurden Fotografien des ursprünglichen Kunstwerks – freistehende Portale an der Landzunge von Dungeness an der Küste von Kent im Südosten Englands – im Maßstab 1:1 wie große Fenster mit Blick in eine unendliche Landschaft an die weißen Backsteinmauern der Brauerei angebracht. „Das ästhetische Ergebnis ist nicht der einzige Benefit. Die Kunstwerke wurden auf einer speziellen Leinwand – SILENCIO®, einem schallabsorbierenden technischen Textil der Firma PONGS® – mit Mimakis UV-Drucktechnologie gedruckt (Abmessungen der großformatigen Kunstwerke 2,5 x 9,5 Meter sowie 2,5 x 3,6 Meter). Die akustischen Eigenschaften des Gewebes tragen zur Verbesserung der Raumqualität bei, indem sie die Geräusche der lebhaften Menschenmassen absorbieren“, sagt Boano. „Darüber hinaus entspricht der Einsatz einer UV-Drucktechnologie den ursprünglichen Zielen unserer Installation und ist an die Themen Nachhaltigkeit und Respekt für die Umwelt gebunden, die für unsere Vision von zentraler Bedeutung ist.“ Das Projekt kombiniert in perfekter Weise Innenarchitektur, Kunst und modernste Technologie. 

Fotos: Mimaki Europe B.V.

Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in